Beckenbodengymnastik

Durch vielfältige Übungen mit und ohne Sportgerät kräftigen wir unsere Beckenbodenmuskulatur, eine häufig vernachlässigte, im Inneren des Bauchbereiches liegende Muskelschicht.

Ziel:

  • Minimierung und Verhinderung von Blasen- und / oder Darmschwäche
  • verbessertes Körpergefühl
  • aufrechte / gerade Haltung
  • Verbesserte Rumpfstabilität, da immer auch die Bauch- und Rückenmuskulatur in das Training einbezogen wird

.