Autogenes Training

Das Autogene Training nach Prof. J.H. Schulz bietet als wissenschaftlich anerkannte Entspannungsmethode eine Möglichkeit, alltäglichen Belastungen entgegenzuwirken, wie z.B.

  • Stress
  • Schlafstörungen
  • Überforderung
  • Schwäche
  • Nervosität
  • Konzentrationsstörungen
  • Tinnitus
  • Verspannungen
  • erhöhter Blutdruck

Das AT ist eine konzentrative Selbstentspannung. Sie erlernen das AT schrittweise, um es gezielt und bewusst anwenden zu können..