Joseph Pilates

wurde 1880 in Mönchengladbach geboren und starb 1967 in New York, wo er in seinen Studios erfolgreich mit unterschiedlichsten Menschen nach seiner neu entwickelten Trainingsmethode arbeitete. Er entwickelte ein ausgeklügeltes System aus präzisen, kontrolliert durchgeführten Bewegungen, kombinierte östliche und westliche Trainingstechniken. Pilates nannte sie Contrology.

Ein einfaches, aber zugleich voll wirksames Gesundheits- Fitnessprogramm war sein Bestreben. Pilates wendete es bei Schülern jeden Alters an, bei Nichtgeübten, bei Sportlern, Tänzern und Schauspielern.

Regen Zulauf hatte er von der Prominenz. Von allen erwartete er diszipliniertes Trainieren. Um einen guten Gesundheitszustand zu wahren, arbeitete Pilates häufig unter freiem Himmel und empfahl außerdem Bürstenmassagen der Haut.

Das Ergebnis:

J.P.: „Nach 10 Stunden spüren Sie den Unterschied. Nach 20 sehen Sie den Unterschied – und nach 30 haben Sie einen neuen Körper!“.